Gesellschaft der Circusfreunde e.V.

Menü:
Willkommen
Die GCD stellt sich vor ...
Circus Zeitung
Aktivitäten
  Aktuell
  GCD vor Ort
  Jahrestagungen
  Circusreisen
  Archiv Marburg
  Statements
    Tiere im Circus
    Betteln mit Tieren
    Platznot
  Info-Material
Ansprechpartner
Mitgliedschaft ...
Links
Impressum

Seiteninhalt:
Sektion Hamburg/Schleswig-Holstein

Sektionsbericht Juli 2017

Im Juli waren die nördlichsten Circusfreunde sehr aktiv. Am 2.7. trafen wir uns in Schleswig zum Sommer- und Grillfest. Neben den beiden festen Circuspavillons der Gastgeber konnten zusätzlich noch Circusspieluhren des Sektionsleiters bewundert werden. Die zahlreichen Teilnehmer/innen waren wieder sehr angetan von dem tollen Nachmittag und den leckeren Speisen und Getränken, die uns von der Familie Wieben geboten wurden. An dieser Stelle möchten sich die teilnehmenden Circusfreundinnen und -freunde noch einmal ganz herzlich bei Rosi, Claudia und Rolf bedanken!
Am 15.7. fand in Ströhen das gemeinsame Treffen der Nordverbände der GCD statt, an dem von den nördlichsten Circusfreunden leider nur drei Teilnehmer von 27 die weite
Fahrt auf sich genommen haben. Das Treffen war sehr gelungen. Es sollten weitere Treffen dieser Art folgen.
Zusätzlich besuchten im Juli mehrere Circufreunde den Circus Probst in Boizenburg und zweimal in Schwerin. In Schwerin wurde auch der Info-Stand der GCD aufgebaut und
den Demonstranten Kontra geboten.
Am 28.7. nahmen mehrere Circusfreunde an der Premiereveranstaltung des Circus Roncalli in Lübeck teil. Wir hatten die Gelegenheit, mit Direktor Bernhard Paul und Mitarbeitern sowie Artisten zu sprechen.
Am 29.7. besuchten wir den Erlebnis- und Tigerpark Dassow der Familie Farell. Am „Tag des Tigers“ wurden mehrere Aktionen wie z. B. ein Tigerquiz geboten. Die kommentierten Tierdarbietungen und die Artistik, u. a. Antonin Navratil (Tschechien) auf dem Washingtontrapez und mit Jonglage, waren lehrreich und interessant.
Terminhinweise: Fr., 15.9., um 18 Uhr in S-H: 24837 Schleswig, Königstr. 9, Hotel Alter Kreisbahnhof, Tel. 04621/30200: Circus-Klöönsnack.
Sa., 23.9., um 14 Uhr in HH: 22041 Hamburg-Wandsbek, Schloßstr. 48, Blockhouse-Restaurant, Tel.: 040/684638. Öffentliche Verkehrsmittel bis U-Bahn-Station Wandsbeker Markt. Kostenlose PKW-Parkmöglichkeiten in der Rantzaustraße. Reinhard Tetzlaff (Hamburg) zeigt Dias vom „Rummelfest und Hamburger Dom 1970 und Circusimpressionen aus vier Jahrzehnten“.


Kontakt:


Login